Monat: März 2018

5 Ideen für ein erstes Date in Hamburg

Endlich, der Frühling ist da! Wenn ich jetzt zu dieser Zeit um die Alster laufe, sind nicht nur merklich mehr Menschen unterwegs, die die ersten Sonnenstrahlen genießen – ich werde auch wesentlich häufiger angelächelt und Rudi hält seine Schnüffelnase ungefähr zehn Mal so lange am Boden gegen die ersten sprießenden Schneeglöckchen wie sonst. Kurzum: alle sind irgendwie high auf Frühlingsgefühlen und wer Single ist, hat spätestens jetzt Lust, sich wieder ins Datingleben zu stürzen. Was macht man aber auf einem ersten Date? Immer nur essen und was trinken gehen, finde ich persönlich ziemlich langweilig, zumal der Abend dann meistens...

Mehr lesen

Die besten Hamburger Bars für Singles

Das Gute daran, Single zu sein? Mal abgesehen davon, dass uns keiner schräg anguckt, wenn wir direkt nach Feierabend in die gammlige Jogginghose schlüpfen und Cornflakes aus der Packung löffeln, ist, dass wir statt unsere Samstagabende lethargisch auf dem Sofa mit Netflix verbringen, immer einen Grund zum Ausgehen haben. Ob nun mit unseren Freundinnen oder beim Date. Die letzte Zeit habe ich deshalb ordentlich zum Bar-Hopping quer durch Hamburg nutzen können, und zeige euch heute meine Lieblingsbars. Cheers. Zwick Pöseldorf Ja, man riecht jedes Mal wie ein Aschenbecher, wenn man hier zu Besuch war und ja, die Musik ist irgendwo in den 80ern hängen geblieben....

Mehr lesen

Nina Ponath

Ich bin Nina Ponath, 29 Jahre alt, und arbeite als Autorin, Redakteurin und freie Texterin. Zusammen mit meinem Hund Rudi lebe, laufe, liebe ich in Hamburg und blogge hier über die schönen Dinge im Leben.

Mehr über mich

Instagram

No images found!
Try some other hashtag or username

Facebook

Free WordPress Themes, Free Android Games