Monat: März 2019

Nein, DU warst nicht zu leicht zu haben – ER ist einfach nur ein Idiot…

„Ich hätte es lassen sollen; ich habe es doch vorher schon gewusst. Das war wieder einer, der einfach nur Sex mit ‚ner hübschen Blondine wollte. Und ich bin voll darauf reingefallen – ich war viel zu leicht zu haben.“ Die Geschichte, die mir meine Freundin Svetlana* da neulich aufgewühlt in einer Sprachnachricht erzählte — das Ganze untermauert mit wilden Screenshots — ist zwar erst zwei Wochen her, aber eigentlich so alt, wie es Dating ist: Lernen sich zwei Menschen kennen, treffen sich eine Weile und irgendwann kommt der Punkt, an dem man zusammen Sex hat. Weil man sich mag,...

Mehr lesen

Brauchen wir eigentlich einen Weltfrauentag?

08. März, Weltfrauentag und wieder mal geht die Diskussion los: Braucht man so einen Tag überhaupt noch, zu Zeiten, in denen wir uns die Haltung #girlboss zwar nicht groß auf die Fahne, aber doch immerhin  auf die Handyhülle schreiben? Was modisch so einigermaßen funktioniert, hapert oft noch in der Umsetzung. Ich denke da zum Beispiel an meine Freundin Julia, mit der ich regelmäßig um die Alster laufe. Julia arbeitet als Headhunterin – und das ziemlich erfolgreich, sprich: Unter der Woche ist sie selten vor 20 Uhr zu Hause. Darunter hat seit ihrem Einstieg ins Berufsleben vor allem ihr Hund – ein kleiner,...

Mehr lesen

Nina Ponath

Ich bin Nina Ponath, 31 Jahre alt, und arbeite als Autorin, Journalistin und freie Werbetexterin. Zusammen mit meinem Hund Rudi lebe, laufe & liebe ich in Hamburg und schreibe hier über die schönen Dinge im Leben. Schön, dass Ihr hier seid!
Mehr über mich

Instagram

No images found!
Try some other hashtag or username

Facebook

Free WordPress Themes, Free Android Games