Wenn man mich fragt, was für mich der Sinn des Lebens ist, würde ich sagen: „Menschen treffen.“ Begegnungen sind für mich eines der wichtigsten Dinge überhaupt, weil man dabei andere Sichtweisen kennenlernt, die Perspektive wechselt und so aus jeder Begegnung ein Stückchen weiser herausgeht. Deshalb möchte ich in dieser Reihe Menschen vorstellen, die mit ihrer Lebensfreude anstecken, mit ihrem Tatendrang inspirieren und die Welt zu einem schöneren Ort machen.